Impressum  |  Datenschutz  | 

Schnellspanner

mechanisch und pneumatisch


 

Horizontal-Spanner Typ H

Horizontal-Spanner haben eine sehr niedrige Bauhöhe. Haltearm und Spannhebel bewegen sich in entgegengesetzter Richtung. Der offene Haltearm bildet ein biegefestes H-Profil. Die Andruckschraube kann entlang des Haltearms versetzt werden.  Alle Spannteile sind verzinkt und passiviert, mit rotem ölbeständigem Plastikgriff und werden komplett mit Andruckschraube und einsatzgehärteten Lagerbuchsen einschl. Seegerringsicherung geliefert.

Sämtliche Horizontal-Schnellspanner haben einen Öffnungswinkel von 90 °. Der große Abstand zwischen Haltearm und Handgriff bietet eine optimale Sicherheit und schließt Handverletzungen aus. Horizontal-Schnellspanner kommen besonders bei Bohr- und Fräsvorrichtungen zum Einsatz und überall dort, wo eine niedrige Bauhöhe gefordert ist.

Die Ausführung Typ HT 400, Art.-Nr. HE 50.016, hat eine zusätzliche Sperrklinke, die das Auslösen des Spanners erleichtert und beschleunigt. Die Konstruktion der Schnellspanner Typ H 400, Art.-Nr. HE 50.014, gewährleistet, daß der Haltearm sich exakt in der senkrechten Ebene bewegt. Bei dieser Ausführung wirkt die Spannkraft auch bei hohen Seitenkräften stets auf die gleiche Stelle des Werkstükkes. Art.-Nr. HE 50.023 hat eine fixierte Andruckschraube.

Horizontal- und Vertikal-Spanner Typ HSO und VSO

Die Schnellspanner Typ HSO und VSO haben einen Schnellwechselfuß mit Arretierung. Diese Horizontal- und Vertikal-Spanner haben die gleiche Fußaufnahme und können somit untereinander ausgetauscht werden. Das Schnellwechselsystem erhöht u. a. die Produktivität bei Kleinserien.

Download PDF (1.859 KB)
Download PDF (1.747 KB)
Download PDF (1.653 KB)
Download PDF (1.744 KB)

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivierenOK